Herzlich Willkommen

Rot-Weiss Neckar

Saison 2020/2021

đŸ˜· CORONA-UPDATE:

Leider ist der Spiel- und Trainingsbetrieb bis auf Weiteres eingestellt. Sobald es Neuigkeiten gibt, werden wir diese selbstverstÀndlich umgehend kommunizieren.

Bis dahin: Bleibt fit und vor allem gesund! 🙂

SaisonrĂŒckblick

Liebe SpielerInnen, Eltern, Fans, Helfer und Sponsoren,

Obwohl die Saison 19/20 leider sehr abrupt endete und in der Runde 20/21 kaum gespielt wurde, möchten wir die Zeit nutzen, um zurĂŒck zu schauen.

Gleich zu Beginn möchten wir uns bei euch allen bedanken. Vielen Dank, dass ihr unserer Jugend und auch den Stammvereinen wĂ€hrend der Corona bedingten, langen Handball-Pause die Treue gehalten und uns weiter unterstĂŒtzt habt.

Unsere wB- und wC-Jugend haben 19/20 den Sprung auf die HVW-Ebene geschafft und konnten in ihren jeweiligen Ligen super Erfolge erzielen. Unsere wA-Jugend scheiterte in der HVW-Qualifikation sehr knapp, konnte aber dafĂŒr souverĂ€n die Bezirksliga-Meisterschaft gewinnen.

Im Vordergrund unserer Jugendarbeit stehen aber nicht die Ergebnisse der Mannschaften, sondern die spielerischen und sozialen Entwicklungen unserer SpielerInnen. Daher war es schön zu sehen, welche Fortschritte in den Mannschaften und individuell in diesen Bereichen erreicht werden konnten. Grundlage fĂŒr die sportliche Entwicklung bildet unser engagiertes und gut ausgebildetes Trainerteam, dem hier ebenfalls ein großer Dank ausgesprochen werden muss. Insbesondere wĂ€hrend des frĂŒhzeitigen Saisonabbruchs waren es die TrainerInnen, die sich schnell auf die neuen Trainingsbedingungen einstellen mussten. Vielen Dank!!

FĂŒr die soziale Entwicklung sorgten auch in der vergangenen Saison Aktionen wie Turnierbesuche und Mannschaftsfeste/-ausflĂŒge, ebenso wie das Engagement bei diversen Arbeitsdiensten.

Die Vorbereitung auf die historische Saison 20/21 lies sich auch mit einem Zitat von Goethe beschreiben: „Auch aus Steinen, die einem in den Weg gelegt werden, kann man Schönes bauen.“

Ein frĂŒhzeitiges Saisonende, die Einstellung und anschließend schrittweise Öffnung des Trainingsbetriebs, die Schließung der Hallen, keine Qualifikationsturniere, ein ungewisser Saisonstart
 Das ist nur eine kleine Auflistung der Steine, die unseren TrainerInnen und SpielerInnen in den Weg gelegt wurden. Doch gemeinsam haben wir es geschafft, diese Zeit zu ĂŒberstehen. Ob digitales Training, Training in Kleingruppen oder Aktionen außerhalb des Handball-Feldes. Alle waren kreativ und haben dabei mitgeholfen, dass aus dieser Zeit etwas Schönes entstanden ist.


Spieltechnisch waren wieder alle Mannschaften von den Minis/F-Jugend bis zur A-Jugend im mĂ€nnlichen und weiblichen Bereich einfach bis doppelt gemeldet. Dies macht uns sehr stolz, da wir einer der wenigen Vereine sind, der dies stemmen und somit allen SpielerInnen ein leistungsgerechtes Training bieten kann. Zudem unterstrich die Qualifikation unserer wA- und wB-Jugend fĂŒr die HVW-Ebene die positive sportliche Entwicklung ebenso wie die Tatsache, dass viele JugendspielerInnen den Sprung in die Kader der aktiven Mannschaften von der 2. Bundesliga der Frauen ĂŒber die BWOL der MĂ€nner und Frauen bis in die Kader der Bezirksmannschaften geschafft haben. Auch hier bietet Rot-Weiss Neckar Einzigartiges fĂŒr die sportliche Entwicklung. Durch die enge Zusammenarbeit der beiden Stammvereine ist ein leistungsgerechter Übergang in den Aktiven-Bereich fĂŒr alle möglich.


All dies wĂ€re aber nicht möglich ohne den großen Einsatz jedes Einzelnen. Daher nochmals ein großes Dankeschön an alle Trainer, Eltern, UnterstĂŒtzer und Sponsoren.

Wir freuen uns riesig auf die anstehende Runde 21/22 und hoffen wieder auf zahlreiche UnterstĂŒtzung durch euch! Sei es als treuer Fan oder auch als UnterstĂŒtzer bei Arbeitsdiensten.

Ohne euch wÀre das alles nicht zu meistern!

Sportliche GrĂŒĂŸe

Eure Jugendleitung

Begegnungs-Kalender aller Jugendspiele

Wir freuen uns immer ĂŒber neue Gesichter 😊

Kontaktiere uns fĂŒr ein Probe- oder Schnuppertraining

TG NĂŒrtingen Handball

TSV Zizishausen Handball

Unsere Ziele

Wir als Rot-Weiss Neckar haben uns zum Ziel gesetzt, eine Jugendabteilung aufzubauen, die sowohl im weiblichen als auch im mĂ€nnlichen Bereich in allen Altersgruppen Mannschaften im Spielbetrieb hat und damit eine verlĂ€ssliche Basis fĂŒr unsere aktiven Mannschaften in den Hauptvereinen darstellt. Wir möchten leistungsorientierten Handball betreiben, ohne dabei die ganzheitliche Ausbildung der Kinder und Jugendlichen und die sozialen Aspekte der Vereinsarbeit aus den Augen zu verlieren. Vor allem soll den Kindern und Jugendlichen der Spaß am Handballsport vermittelt werden. Basis der gesamten Jugendabteilung ist die im Mini-Handball und der E-Jugend geleistete Arbeit.

Verbinde Dich mit uns auf Instagram und Facebook